HOME
Philharmonische
Klänge
Jugend &
Kultur
b-dur
Begegnungskonzerte
Orgelkonzerte  
   
Jugend & Kultur  
  Veranstaltungen
  Archiv
 
Bildergalerie  
Musiker-Archiv  
Partner  
Sponsororchester  
Gutscheine  
Newsletter  
Downloads  
   
 
Jugend & Kultur

Früh übt sich, wer ein Meister werden will! (Wilhelm Tell)

Musik macht glücklich - diesem Motto hat sich der gemeinnütziger Verein "kultur-land-leben" verschrieben.Unser Ziel ist es, - mit unterschiedlichen Projekten, - Kindern die Schwellenangst zu nehmen und ihnen den Zugang zur Musik, insbesondere auch zur klassischen Musik,  zu erleichtern.

Die ORGELPFEIDEN - Der "kultur-land-leben KINDERCHOR":
Am 8. September 2014 fand die erste Chorprobe der "Orgelpfeifen" mit 25 Kindern statt.

Eingeladen sind alle Kinder (vom Kindergartenalter an bis zur Hauptschule) die gerne singen, Freude an Musik haben, Gemeinschaft erleben wollen, sich gern zur Musik bewegen,...

Das Programm: geistliche und weltliche Lieder für Kinder u. Jugendliche, moderne und fetzige Songs, Kennenlernen der eigenen Stimme, lustiges Ausprobieren verschiedener Klangmöglichkeiten. Letztendlich wird zum Abschlusskonzert geladen.

Der Kinderchor wird von Christine Monschein geleitet.
Geboren in Kirchberg/Raab, 1993 – 2001 Studien an der Universität für Musik in Graz in den Fächern Kirchenmusik, Orgel und Klavier.
Seit Sept. 1999 Kirchenmusikerin in der Stadtpfarrkirche Feldbach und Dekanatskirchenmusikerin, seit Sept. 2002 Unterrichtstätigkeit an der Musikschule Ilz, seit Jänner 2008 Lehrerin am Konservatorium f. Kirchenmusik Graz in den Fächern Chorleitung, Chorsingen, Gehörbildung.
Als Kirchenmusikerin der Pfarre Feldbach Aufbau von 2 Kinderchören, Jugendchor und Kirchenchor, zahlreiche Mitgestaltungen bei Festmessen, Konzerten und sonstigen Auftritten.
Daneben auch Chorleiterin des Vielxangs aus Markt Hartmannsdorf, Referentin von Chortagen, Workshops und Werkwochen für Chorsänger.

_______________________________

Das war der "Treffpunkt Klavier" am 27. Februar 2014 
Bereits zum zweiten Mal gab es im Hatzendorfer Kultursaal ein Konzert, bei dem das Klavier im Mittelpunkt stand, in diesem Fall das Klavier, welches der Gemeinde Hatzendorf von "kultur -land-leben" zur Belebung des Kultursaals und zur Förderung der musikalischen Jugend zur Verfügung gestellt wurde. Das Motto des Konzerts war ein gemeinsamer Auftritt von Musikern unterschiedlicher Ausbildungsstufen. Unter Einbeziehung von Streich- und Blasinstrumenten boten Musikschüler der Musikschule Fehring und des Konservatoriums Graz, Studierende der Kunstuniversität Graz und Musiklehrer ein buntes Programm von Klassik bis Moderne.

_______________________________

Das war das Jahr 2013:

  • Wir unsterstützten die 23. Jugendsing- und Musiziertage in Tieschen von Samstag, 23. März bis Donnerstag, 27. März 2013 in Zusammenarbeit mit dem Steirischen Sängerbund.Treffpunkt Klavier fand am 28. Februar 2013 in Hatzendorf statt. Mitwirkende sind Musikschüler der Stadt Fehring, Musikstudenten und Solisten der Grazer Oper.
  • Danach folgten 2 B-Dur Begegnungskonzerte mit dem Kinderchor Legenda aus St. Petersburg.
  • Wir organisierten die "Out of Graz-Veranstaltungen" der Europäischen Chorspiele vom 14. bis 21. Juli 2013.
  • Und am  23. Juli die die Out-of-Graz-Veranstaltung von vocal.total in Auersbach.

 


 



Bild vergrößern

Treffpunkt Kultur

Bild vergrößern

Die Orgelpfeifen - der kultur-land-leben-Kinderchor

Bild vergrößern

Sing- und Musiziertage Tieschen

Bild vergrößern

Der gestiefelte Kater

  Partner  
  Kultur Steiermark  
Impressum Kontakt